Geistliche Begleitung für den „Heute bei dir“-Prozess

Fünf Seelsorger sorgen für zusätzliche spirituelle Impulse

Angela Müller, Susanne Moll, Dr. Christian Schröder, Anja Minder und Michael Marx (v.l.) trafen sich jetzt am Aachener Dom - die Geistliche Begleitung wird aber natürlich in allen Regionen des Bistums unterwegs sein. (c) Bistum Aachen/Ralf Mader
Angela Müller, Susanne Moll, Dr. Christian Schröder, Anja Minder und Michael Marx (v.l.) trafen sich jetzt am Aachener Dom - die Geistliche Begleitung wird aber natürlich in allen Regionen des Bistums unterwegs sein.
Di 5. Nov 2019
Stabsabteilung Kommunikation

Aachen, (iba) – Die Geistliche Begleitung im „Heute bei dir“-Prozess des Bistums Aachen hat ihre Arbeit aufgenommen: Pfarrer Michael Marx (Pfarrvikar in Grefrath und Jugendseelsorger in Kempen-Viersen), Pastoralreferentin Anja Minder (zuletzt in der Pfarre St. Lukas, Düren), Gemeindereferentin Angela Müller (Gemeinschaft der Gemeinden Nettetal), Pastoralreferent Dr. Christian Schröder (Gemeinschaft der Gemeinden Franziska von Aachen und Jugendkirche kafarna:um) und Pastoralreferentin Susanne Moll (Koordinationsbüro „Heute bei dir“) als Koordinatorin der Gruppe sollen zusätzliche geistliche Impulse setzen. 

„Es geht im synodalen Gesprächs- und Veränderungsprozess um die Menschen“, sagt Angela Müller. „Wir wollen fragen: Was motiviert Dich, Dich für die Zukunft der Kirche einzusetzen? Was ist Deine Vision von Kirche?“ Die Geistliche Begleitung wird unter anderem Veranstaltungen begleiten und spirituelle Angebote, auch in neuen Formaten, entwickeln. Darüber hinaus steht die Gruppe für Anfragen zur Verfügung von Gremien und Gruppen, die sich mit der geistlichen Dimension des „Heute bei dir“-Prozesses beschäftigen möchten. Ansprechpartnerin ist Susanne Moll unter der E-Mailadresse susanne.moll@bistum-aachen.de 


Zum Hintergrund:


„Heute bei dir“ ist der synodale Gesprächs- und Veränderungsprozess im Bistum Aachen, den Bischof Dr. Helmut Dieser in seiner Silvesterpredigt 2017 ausgerufen hat. 
„In allen Beratungen des 'Heute bei dir'-Prozesses geht es um die Frage, wie wir als Kirche in die heutige Pluralität der Gesellschaft neu aufbrechen können, um den Menschen verschiedener Milieus die Begegnung mit dem Evangelium zu erschließen. So soll eine erkennbar missionarisch-diakonische Grundgestalt der Kirche für das 21. Jahrhundert entwickelt werden.“ (Dr. Helmut Dieser, Bischof von Aachen)
Alle Infos unter www.heute-bei-dir.de   (iba/Na 072)