BAK (c) pixabay

Jubiläumsseminar - 30 Jahre Biblisches Hebräisch

BAK
Fr 5. Jun 2020 - So 7. Jun 2020
A 28682
Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen

Theologie in Sprache - Die Wallfahrtspsalmen 2

"Selig jeder, der auf Gottes Wegen geht." Ps 128,1

Wir lesen die Wallfahrtspsalmen 125-129 auf Hebräisch und setzen uns im Gespräch mit Inhalt, Auslegungstraditionen und ihrer Aktualität auseinander.

 

Im Januarseminar haben wir uns mit den ersten Psalmen des sogenannten „Wallfahrtspsalters“ auf den Weg aus einer friedlosen, zerstrittenen Welt zum Zion als dem Ort des Friedens und des Segens bringen lassen. Doch auch am Zion muss der Frieden erst erbeten werden – im festen Vertrauen auf Gott. So können wir mit den Psalmenbeter/innen mitgehen, wenn die Suche nach Frieden und Segen am heiligen Ort, sei es Zion oder Kirche, auch durch bittere Enttäuschungen führt. Und so führt die zweite Wegetappe aus dem Haus Gottes zurück in das eigene Haus, um dort Segen und Frieden zu finden, der nur von Gott kommen kann. Auch Teilnehmer/innen mit geringen Hebräischkenntnissen sind herzlich willkommen. 

Nach Verstreichen der Online-Anmeldefrist können Sie sich noch telefonisch oder per Email anmelden.

 

Weitere Informationen

Organisation

Veranstalter Bischöfliche Akademie des Bistums Aachen
Leitung Katrin Rieger
Referent/in Angela Herkenrath, Siegburg; Dr. Klaus Kiesow, Siegburg

Kosten

 152,00 € Tagungsbeitrag / Verpflegung/ EZ
 86,00 € Tagungsbeitrag / Verpflegung 

Anmeldung

  Frau Anne Schoepgens
  0241/47996-25
  0241/47996-10
  anne.schoepgens@bistum-aachen.de
  Bischöfliche Akademie
Leonhardstr. 18-20
52064 Aachen
  Anmeldefrist: 26.05.2020

Programmdetails

Flyer A 28682 Die Wallfahrtspsalmen

Anmeldung für Ein- oder Mehrtagesveranstaltung

 


Details zur Veranstaltung


Newsletter und Programmheft


Einwilligung zur Datenspeicherung, -verarbeitung und den Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Hier finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Alle Eingabefelder, die mit einem Stern (*) versehen sind, sind Pflichtfelder.
Abbrechen