1. Medientag des Bistums Aachen - Wir freuen uns auf Sie!

Medientag (c) Bistum Aachen

Wie können Kirche und Glaube wieder mehr mit der Gesellschaft zusammenfi nden? Und wie muss sich Kirche verändern, um den gesellschaft lichen Veränderungen weiterhin gerecht zu werden? Darum geht es beim synodalen Gesprächs- und Veränderungsprozess „Heute bei dir“. Die Rückmeldung tausender Menschen, die sich im vergangenen Jahr an unterschiedlichen Formaten des „Heute bei dir“-Prozesses beteiligt haben: Ihr redet einfach viel zu kompliziert! 

Dabei gibt es in Pfarreien und Gemeinden sowie Einrichtungen so viele gute Angebote und Projekte, von denen unbedingt alle wissen sollten. Aber wie vermitt eln wir unsere Botschaft einfach und sprechen damit die Menschen von heute besser an? Hier setzt der erste Medientag des Bistums Aachen an. Er richtet sich an alle Öff entlichkeitsarbeiter in Pfarreien und Gemeinden, Pfarrbriefredakteure, Webmaster, „Verkünder“ und andere Interessierte. Wir freuen uns auf Sie, auf Austausch und Vernetzung sowie darauf, gemeinsam neue Themen zu entdecken.

Programm

  • 9.30 Uhr Empfang und Stehcafé in der Aula des Pius-Gymnasiums
  • 10 Uhr Begrüßung mit Bischof Dr. Helmut Dieser
    Impulsvortrag zum Thema „Sprache der Kirche“, Referent Joachim Frank, Chefkorrespondent Kölner Stadtanzeiger
  • 10.45 Uhr Workshops
  • 12.45 Uhr Mittagspause
  • 13.45 Uhr Workshops
  • ca. 16 Uhr Ende der Workshops und Verabschiedung: Möglichkeit für Feedback und Wünsche

Anmeldung

Melden Sie sich entweder hier auf unserer Homepage oder per E-Mail unter kommunikation@bistum-aachen.de an. Wenn Sie sich per E-Mail anmelden, teilen Sie uns bitte Folgendes mit: Name, Anschrift , Telefon, Tätigkeit (Pfarrei/Gemeinde/Einrichtung), Workshops (bitte maximal zwei angeben)

Der Anmeldeschluss ist Freitag, 1. März. 

Die Teilnahme einschließlich Verpflegung ist kostenlos.

Kontakt

Veranstalter des Medientags ist die Stabsabteilung Kommunikation, Telefon 0241/452-243, E-Mail kommunikaton@bistum-aachen.de